INFOS FÜR SCHÜLER

Mögliche Schulschließung ab 26.04.2021

Liebe Eltern,

auf der Internetseite des Bundesrates heißt es soeben:

In einer Sondersitzung hat der Bundesrat am Donnerstag, den 22. April 2021 das 4. Bevölkerungsschutzgesetz gebilligt, das erst einen Tag zuvor vom Bundestag verabschiedet worden war.

Damit ist klar, dass vielleicht schon ab Montag 26.04.21 die Schulen des Landkreises Nordsachsen mit seiner derzeitigen 3 Tage Inzidenz geschlossen werden müssen.

Es wird also auch aller Voraussicht nach wieder häusliche Lernzeit für die Kinder geben. Wir Lehrer werden Ihnen auf den bekannten Kanälen die Aufgaben und wichtige Informationen zukommen lassen. Irgendwie sind wir ja nun schon alle geübt in diesen Ausnahmesituationen.

Die bereits bewilligten Zusagen für die Schülernotbetreuung durch die Stadtverwaltung Dahlen behalten nur dann ihre Gültigkeit, wenn sich nicht zwischenzeitlich etwas an der beruflichen Situation der Eltern geändert haben sollte. Bitte schreiben Sie mir am Wochenende, bzw. wenn die Schließung sicher ist, an welchen Tagen und von wann bis wann Ihr Kind die Notbetreuung in Anspruch nimmt an die bekannt Mailadresse.

Nach der jetzigen Sachlage gilt die Regelung bis 30.06.2021 in der bestimmt wird, dass Schulen eines Landkreises ab einem Inzidenzwert von mehr als 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen geschlossen werden müssen. Die Schulen dürfen erst wieder den Betrieb im Wechselmodell aufnehmen, wenn an fünf aufeinanderfolgenden Tagen dieser Wert im Landkreis unterschritten wird. Wann das der Fall für uns im Landkreis Nordsachsen sein wird, kann niemand im Voraus sagen.

Es ist geplant, dass wir im Wechselmodell alle Klassen in 2 Gruppen einteilen (im Grunde wie im Werkunterricht). Die Kinder der Gruppen würden dann immer 2 Tage im Wechsel in die Schule kommen. Das bedeutet zuerst Montag und Dienstag die Gruppe 1, danach im Wechsel aller 2 Tage die andere Gruppe 2 am Dienstag und Mittwoch  und dann wieder am Freitag und darauffolgenden Montag die Gruppe 1 und so fort. Es würde einen Stundenplan für die jeweils 2 Tage geben, der sich immer wiederholt. Hoffen wir, dass wir bald wieder Unterricht mit den Kindern in der Schule haben. Für die Tage zwischen den Unterrichtstagen erhalten die Kinder dann Aufgaben für die häusliche Lernzeit. Unser Fokus wird weiterhin auf den Hauptfächern Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Englisch liegen.

Ich wünsche Ihnen allen viel Kraft, Durchhaltevermögen und gute Gesundheit.

Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen können die Schulen auch oberhalb einer Inzidenz von 165 im Wechselmodell besuchen. Als Abschlussklassen und Abschlussjahrgänge gelten neben der Klassenstufe vier der Grundschule die jeweiligen Abschlussklassen und Abschlussjahrgänge.

Steffen Hennig

Obst und Gemüse aus dem EU-Schulprogramm

Geschafft - wir sind beim EU-Schulprogramm dabei

Obst und Gemüse für alle!

Unsere Grundschule nimmt im Schuljahr 2020/2021 am EU-Schulprogramm mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil. Unsere Schule wird von der Firma Barth aus Oschatz beliefert werden. Zur Aufbereitung des angelieferten Obst und Gemüse werden wieder fleißige HelferInnen je Klasse für 5 Wochen im Schuljahr benötigt. Das Obst kann immer montags ab 14:00 Uhr in die Klassenkisten sortiert und gewaschen werden. Sie werden durch die KlassenlehrerInnen informiert, wann die jeweilige Klasse dran ist. Vielen Dank im Voraus!

Wir Lehrer werden im Unterricht begleitend pädagogische Themen zur gesunden Ernährung einfließen lassen. Endlich auch mal richtig gute Nachrichten.

SCHULANFANG

Unser Schulanfang war schön!

 


Am Samstag, den 29.8.20 konnten wir endlich unsere SchulanfängerInnen feierlich in die Grundschule Dahlen aufnehmen!

Die Erstklässler wurden durch einige Viertklässler mit einem kleinen Programm begrüßt, danach konnten die Kinder schon einmal im Klassenzimmer ihre "1. Schulstunde" absolvieren. Anschließend nahmen die SchulanfängerInnen endlich die lang ersehnte Zuckertüte am Zuckertütenbaum oder im festlich geschmückten Traktor von unserem Schulleiter Herr Hennig in Empfang.

Das war großartig! Smile


Unsere Erstklässler:

1a - KL Frau Wietrzichowski (re.), Mathelehrerin Frau Ehser (li.)


1b - KL Frau Jannasch (li.), Mathelehrerin Frau Kattermann (1. re.), Horterzieherin Frau Heinicke (2. re.)



 



 

 


Weblinks

Achtung Linksammlung!

Für die Links kann keine Haftung übernommen werden, da der Verfasser nicht in der Lage ist, alle folgenden Seiten regelmäßig und vollständig zu prüfen. Es können trotzdem gute Tipps sein. Kinder sollten nur in Anwesenheit ihrer Eltern das Internet benutzen.

 

Kindersuchmaschinen mit vielen Verlinkungen

http://www.blinde-kuh.de/

http://www.fragfinn.de

 

Spiele und Wissen

http://www.kidsweb.de/

http://www.antolin.de/

 

Alles um unsere Welt und nicht nur Geografie besser zu verstehen

http://www.geo.de/GEOlino/

 

Hier wird Wissen prima für Kinder aufbereitet

http://www.wasistwas.de/

 

Wer in kurzen Filmen aus der Sendung mit der Maus Wissen tanken möchte

http://www.wdrmaus.de/

 

Hier ist einiges für die Sicherheit von Kindern im Internet zu finden

http://www.fragfinn.de/kinderliste.html

Eine interessante Seite für die Schulwegsicherheit findet man unter dem folgenden Link, aber es ist ein Service einer Firma die Schulkleidung oder T-Shirts bedruckt:

http://www.textil-one.de/ratgeber/der-sichere-schulweg.html

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
HeuteHeute1723
GesternGestern1860
Diese WocheDiese Woche5782
Diesen MonatDiesen Monat22703
AlleAlle3589002
Your IP Adress:3.236.122.9